Die Pfarrei entdecken

PEP-Tasche startet nach den Ferien

Noch ist der Pfarrei-Entwicklungsprozess in einer kleinen Sommerpause, aber im Hintergrund bereitet die AG-Kommunikation schon eine interessante Aktion vor: In der zweiten Jahreshälfte werden drei PEP-Taschen durch unsere Pfarrei wandern. Die Taschen sollen bei möglichst vielen Gruppen, Gremien und Verbände in unseren Gemeinden Station machen und dann weitergegeben werden. Was sich in der Tasche befindet, verraten wir an dieser Stelle noch nicht. Nur so viel: Die Tasche regt innovativ und kurzweilig zum Austausch über PEP an und sammelt Meinungen ein.

Die Reise der PEP-Taschen wird hier im Blog dokumentiert und wird so auch zeigen, wie vielfältig unsere Pfarrei ist. Los geht’s ab September. Egal ob Jugendgruppe, Chor oder Gemeinderat – wer sich mit seiner Gruppe oder seinem Verband schon jetzt für die PEP-Tasche interessiert, kann sich hier unverbindlich melden.

Mein Name (Pflichtfeld)

Meine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Meine Telefonnummer (freiwillig)

Meine Gruppe / Mein Verband / Mein Gremium

Ich habe Interesse die PEP-Tasche für ein Treffen meiner Gruppe / meines Verbandes / meines Gremiums anzufordern.

Ich habe schon konkrete Terminvorschläge

 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ebenfalls interessant